Zenith präsentiert anlässlich der 25. Ennstal-Classic ein auf 25 Stück limitiertes Sondermodell der Chronomaster El-Primero mit besonders schönem Zifferblattdesign in „Motorenoptik“

Auch im zweiten Jahr der Partnerschaft zwischen Zenith und der Oldtimer Rallye Ennstal-Classic legt Zenith ein Sondermodell der Chronomaster El-Primero in Zusammenarbeit mit Uhrmachermeister Hübner auf

ZENITH & UHRMACHERMEISTER HÜBNER

ZENITH Chronomaster El Primero Ennstal-Classic

v.l.n.r.: Ennstal-Classic Veranstalter Helmut Zwickl und Michael Glöckner, Alexander Seidl, CEO von ZENITH Österreich und Osteuropa, Christian Clerici, Astrid Stüger-Hübner, Andrea Daum-Hübner. ©Georg Aufreiter

Zenith ist auch in diesem Jahr der offizielle Zeitnehmer der Ennstal-Classic. Zu diesem Anlass und in Zusammenarbeit mit Uhrmachermeister Hübner legt Zenith ein auf 25 Stück limitiertes Sondermodell Chronomaster El-Primero Ennstal-Classic auf. Die fünf Epochen-Sieger der 25. Ennstal-Classic werden mit jeweils einem Zenith Chronomaster El Primero Ennstal-Classic ausgezeichnet.

ZENITH Chronomaster El Primero Ennstal-Classic

Die übrigen limitierten Modelle können exklusiv bei Uhrmachermeister Hübner in den Boutiquen in Wien und Wels käuflich erworben werden. Bei einer Präsentation in den Räumlichkeiten von Uhrmachermeister Hübner in Wien (Graben 28, 1010 Wien) wurde das neue Sondermodell präsentiert.

ZENITH Chronomaster El Primero Ennstal-Classic

©Georg Aufreiter

Mit der „El Primero“ werden sie damit den präzisesten Serien- Chronographen der Welt am Handgelenk tragen. Die Veranstalter, Mag. Michael Glöckner und Helmut Zwickl, sowie Alexander Seidl, CEO von Zenith Österreich und Osteuropa, freuen sich über die weitere Vertiefung und Fortführung der Zusammenarbeit, die ganz im Zeichen von technischen Hochleistungen, der Leidenschaft für klassische Automobile und der Freude an präziser Mechanik steht.

ZENITH Chronomaster El Primero Ennstal-Classic

Die Gastgeber, Andrea Daum-Hübner, Astrid Stüger-Hübner und Alexander Seidl, gemeinsam verbunden durch eine große Begeisterung für Classic Cars und selbst Teilnehmer der Jubiläums-Rallye, führten mit ihren Gästen begeisterte Benzin- und Uhrengespräche. Die Veranstalter Helmut Zwickl und Michael Glöckner ließen sich von so manchem Classic Cars Afficionado erste Details zur Veranstaltung entlocken. Unter den zahlreichen Gästen fand das klassisch sportliche Design und die charaktervolle Ästhetik des El Primero Sondermodells große Bewunderung.

25. ENNSTAL-CLASSIC

ZENITH Chronomaster El Primero Ennstal-Classic

Was 1993 mit 35 Autos begann, entwickelte sich innerhalb von 25 Jahren zu einem Kult-Event, der für Sportlichkeit, Leidenschaft und Lenkrad-Legenden steht und in ganz Europa Furore machte.
Das internationale Teilnehmerfeld aus 17 Nationen beschert der Region Schladming Jahr für Jahr besonders schöne und in vielen Fällen auch besonders wertvolle Oldtimer, die den mehr als 100.000 Zusehern hautnah präsentiert werden. 46 unterschiedliche Automarken werden am Start sein. Zu den teuersten Autos zählen u.a. zwei originale Porsche 550 Spyder aus den Jahren 1955 und 1956.
Die Rallye findet von 18. bis 22. Juli 2017 statt. An den drei Renntagen, 20. Juli bis 22. Juli, bringt die Streckenführung die Teilnehmer unter anderem an den Red Bull Ring,  auf die Nockalm Glockenhütte, nach Lunz am See, zum Schloss Pichlarn und auf den Flugplatz Niederöblarn.  Am Finaltag steht Gröbming im Mittelpunkt.
Auch im Jubiläumsjahr sind wieder internationale Persönlichkeiten aus dem Rennsport mit ihren Boliden im schönen Ennstal unterwegs.

Zusätzliche Informationen zur 25. Ennstal-Classic erhalten Sie HIER

Uhrwerk
· Mechanisches Chronographenwerk mit automatischem Aufzug
· Manufaktur-Kaliber El Primero 400B
· Gangreserve über 50h
Funktionen
· Stundenanzeige
· Minutenanzeige
· Kleine Sekunde bei 9 Uhr
· Datum bei 6 Uhr

Chronographenfunktion:
· 1/10 Sekundenstopp
· 30-Minutenstopp bei 3 Uhr
· 12 Stundenstopp bei 6 Uhr

Gehäuse
· ∅ 42 mm
· Gebürsteter Edelstahl
Wasserdichtigkeit
10 bar (100 Meter)
Band
· Durchbrochenes Armband aus braunem Kalbsleder mit schützendem Kautschukfutter
· Dreifachfaltschließe aus Edelstahl
Zifferblatt
· Anthrazit mit Motoren-ähnlicher Optik
· mit integriertem Ennstal- Classic Logo
Unverbindliche Preisempfehlung
Zenith – Chronomaster El-Primero Ennstal-Classic
(RFZ. BR0392-D-BL-ST/SRB )  UVP: € 6.900,-

Bilder Zenith – Chronomaster El-Primero Ennstal-Classic:

Zur Modell-Übersicht Zenith Zurück zur Startseite

Newsletter

Melde dich jetzt zum Newsletter an.
zur Anmeldung