Wempe Glashütte lanciert drei limitierte Zeitmeister Chronographen in edlem Keramikgehäuse

Lediglich 50 Stück werden von den Modellen „Camouflage“, „Khaki“ und „Schwarz“  in Keramik aufgelegt.

Sportlicher Chronograph von Wempe Glashütte

TRADITION SEIT 2006

Am traditionsreichen sächsischen Uhrenstandort Glashütte produziert Wempe seit 2006 unter der Marke Wempe Glashütte I/SA eigene Armbanduhren. Zu den begehrtesten Modellen der Zeitmeister – Kollektion von Wempe Glashütte I/SA gehören seit Beginn an die Chronographen. Für Aufsehen sorgte bereits der Keramik-Chronograph in klassischer Flieger-Optik.

KERAMIKGEHÄUSE

Hohen Tragekomfort garantiert der sportliche Zeitmeister Chronograph Keramik

Jetzt betonen drei neue limitierte Chronographen das Potenzial der Verbindung von Hightech-Werkstoffen, feiner Mechanik und markanter Retro-Optik. Die 44mm großen Gehäuse sind vollständig aus Keramik gefertigt. Ebenso sind die Drücker und die Krone aus Keramik. Auf den Gehäuseböden aus Edelstahl sind bei jedem Model die Limitierungen auf jeweils 50 Stück aufgebracht.

CHRONOMETER ZERTIFIZIERUNG

Drei neue Chronographen in Keramikgehäuse von WEMPE Glashütte

Alle drei Modelle druchlaufen einen mehrtätigen Kontrollvorgang und werden dabei amtlich auf ihre Genauigkeit geprüft. Anschließend sind die Zeitmeister – Modelle als Chronometer nach ISO 3159 zertifiziert. Ein Schriftzug auf den Zifferblättern weist dezent auf die Zertifizierung hin.

MODEL „CAMOUFLAGE“

WEMPE GLASHÜTTE Zeitmeister Chronograph Keramik mit Camouflage Zifferblatt

Das tiefschwarze Keramikgehäuse des Chronographen hat eine seidig mattierte Oberfläche. Sie ist damit ausnahmslos reflexionsfrei, ob im Sonnen- oder Mondlicht. Ein zusätzliches Feature, das für den einen oder anderen von Interesse sein könnte. Der Tarn-Modus wird durch das grün-braun-beige gefleckte Camouflage-Muster auf Zifferblatt und Lederband komplettiert.
Auch die Zeiger, die Datumsscheibe und die zwei Hilfszifferblätter – für die laufende Sekunde und die gestoppten Minuten – fügen sich in dieses Farbschema ein. Das kräftige Kalbslederband ziert eine zum Muster passende, sandfarbene Naht.
Das Schweizer Automatikkaliber Valljoux 7753, das den Chronographen antreibt, hat eine Gangreserve von 42 Stunden.

MODEL „KHAKI“

Sportlicher Chronograph von WEMPE Glashütte mit Textilband und DLC-beschichteter Edelstahlfaltschließe

Der Zeitmeister Chronograph Keramik Khaki von Wempe Glashütte I/SA ist ein so genannter „Reverse Panda“, da seine Totalisatoren heller sind als das umgebende, schwarze Blatt: Sie tragen dieselbe erdige Farbe wie die Stundenmarkierungen und die Leuchtfarbe der Zeiger.
Das Zifferblatt und das Datum sind so mattschwarz wie Keramikgehäuse, Krone und Drücker. Ein dunkelgrünes Armband aus reißfestem Cordura, direkt an das 44mm Gehäuse gesetzt, unterstreicht die Natur dieser Uhr: ein Zeitmesser für den Einsatz fernab von bürokratischen Zwängen.

MODEL „SCHWARZ“

Chronograph mit dre Totalisatoren von WEMPE Glashütte

Die ebenfalls auf 50 Exemplare limitierte schwarze Variante des Keramik- Chronographen erinnert an ein Stealth-Flugzeug. Die Zeiger und alle Akzente auf dem Zifferblatt und den drei Hilfszifferblättern – in klassischer, symmetrischer Anordnung –tragen Leuchtfarbe in einem hellen Staubton. Das erinnert an Wüstensand und, zusammen mit dem traditionellen dreieckigen Index bei zwölf Uhr, an die Patina betagter Fliegerchronometer, wie sie Wempe schon in den 1940er-Jahren baute. Neu ist auch das Cordura-Armband, dessen Ziernähte die Farbe der Indizes aufnehmen.

Erhältlich sind die neuen Zeitmeister – Modelle bei WEMPE in Wien zu einem Preis von € 3.600,-.

Zur Modell-Übersicht WEMPE Glashütte I/SA Zurück zur Startseite

DETAILINFORMATIONEN

Uhrwerk
Mechanisches Uhrwerk mit Automatikaufzug
Kaliber Valjoux 7753 (Camouflage)
Gangreserve 42h
Funktionen
Stunde
Minute
Kleine Sekunde bei 9 Uhr
Zentrale Stopp-Sekunde
30-Minutenstopp bei 3 Uhr
12-Stundenstopp bei 6 Uhr (Khaki, Schwarz)
Datumsfenster bei 6 Uhr (Camouflage)
Datumsfenster zwischen 4 Uhr und 5 Uhr (Khaki, Schwarz)
Gehäuse
∅ 44mm
Höhe: 16mm
Keramik
Saphirglas
Gehäuseboden aus Edelstahl
Wasserdichtigkeit
5 bar (50 Meter)
Band
Model Camouflage
Kalbslederband in Camouflage-Optik
Faltschließe aus Edelstahl (PVD-beschichtet)

Model Khaki
Khakifarbenes Textilband
Faltschließe aus Edelstahl (PVD-beschichtet)

Model Schwarz
Schwazes Textilband
Faltschließe aus Edelstahl (PVD-beschichtet)

Unverbindliche Preisempfehlung
WEMPE Glashütte I/SA| Zeitmeister Chronograph „Camouflage“
Limitiert auf 50 Stück
(RFZ. WM690018)
UVP: € 3.600,-

WEMPE Glashütte I/SA| Zeitmeister Chronograph „Khaki“
Limitiert auf 50 Stück
(RFZ. WM690020)
UVP: € 3.600,-

WEMPE Glashütte I/SA| Zeitmeister Chronograph „Schwarz“
Limitiert auf 50 Stück
(RFZ. WM690019)
UVP: € 3.600,-

BILDGALERIE

VIDEO

Zur Modell-Übersicht WEMPE Glashütte I/SA Zurück zur Startseite

Newsletter

Melde dich jetzt zum Newsletter an.
zur Anmeldung