SWATCH lanciert die POP-Serie neu in poppigen Farben und trendigem Look

Bei einem Launch-Event im Herzen von München präsentierte SWATCH die ersten Modelle der neuen POP-Kollektion samt passendem Zubehör

SWATCH_POP IT UP

Was 1987 mit den ersten Modellen begann, findet nun seine Fortsetzung. SWATCH lanciert die POP mit neuen trendigen Modellen und ausgefallenem Zubehör.  Neun Uhren, deren auffällige Designs für Aufsehen sorgen werden, bilden das Herzstück der neuen Kollektion.

SWATCH_POP IT UP

Grafik in Reinkultur widerspiegeln die in strengem Schwarz und Weiß gehaltenen drei Modelle POPdancing, POPmoving und POPlooking.

SWATCH_POP IT UP

Das fröhlich-bunte Trio POPalicious, POPiness und POPpingpop die Zeit nicht mit Zahlen, sondern farbenfrohem Konfetti anzeigt.

SWATCH_POP IT UP

Für die besonders prickelnden Momente im Leben gibt es POPover, POPtastic und POPthusiasm: Hier trifft Neon auf Pop Art – und knalliger Farbrausch auf spritzigen Spass! Die Bänder und Zeitmesser können beliebig kombiniert werden.

SWATCH_POP IT UP

v.l.n.r.: Social Media Artist RJ PUNO präsentierte SWATCH Creative Director Carlo Giordanetti

Zusammen mit einer Performance des Social Media Artist RJ PUNO präsentierte SWATCH Creative Director Carlo Giordanetti die neue Kollektion und seine Gedanken, die hinter der Neuauferstehung der POP-Serie stehen.

SWATCH_POP IT UP

Social Media Artist RJ PUNO

Zu jeder Uhr gibt es einen speziellen Clip, um sie überall dort zu befestigen, wo es den TrägerIn in den Sinn kommt. Und weil diese Uhren sicher weit herumkommen werden, präsentiert SWATCH dazu eine ganze Palette an Zubehör mit farbigen Halsketten, einer metallenen Uhrenkette und einer Tischuhr.

SWATCH_POP IT UP

Passende Wanduhren vervollständigen die Kollektion – just pop it up!

SWATCH_POP IT UP

 

Bilder SWATCH – POP:

 

Video SWATCH – POP:

 

Sämtliche Modelle und die dazugehörigen Preise finden Sie HIER:

Zur Modell-Übersicht SWATCH Zurück zur Startseite

Newsletter

Melde dich jetzt zum Newsletter an.
zur Anmeldung