Rolex präsentiert an der Baselworld 2018 drei neue Varianten des Erfolgsmodells GMT Master II

Rolex präsentiert seinen Klassiker mit dem neuen Manufakturwerk Kaliber 3285 und erstmals in Edelstahlgehäuse mit Jubilé-Band in Edelstahl

ROLEX GMT Master II Pepsi Stahl

NEUES KALIBER UND NEUES BAND

Bei Rolex war bei der Baselworld 2018 die GMT-Master II zweifellos das Highlight: Der Rolex-Klassiker mit einer zweiten Zeitzone wurde mit dem völlig neuen Manufakturwerk Kaliber 3285 und erstmals mit dem Jubilé-Band präsentiert.

ROLEX GMT Master II Pepsi StahlDies mit seiner in beide Richtungen drehbaren Lünette mit zweifarbiger Cerachrom-Zahlenscheibe aus roter und blauer Keramik, die es bislang nur in einer Weißgold-Version gab, ist erstmals in Edelstahl-Oystersteel erhältlich.

ROLEX GMT Master II Pepsi StahlMit zwei neuen Versionen, die über eine Lünette mit zweifarbiger Cerachrom-Zahlenscheibe und dem neuen Farbton aus brauner sowie schwarzer Keramik verfügen, hält nun auch Everose-Gold Einzug bei der GMT-Master II.

ROLEX GMT Master II Pepsi Stahl

v.l.n.r.: Rolesor Everose (RFZ. 126711 CHNR – 79201), Edelstahl (RFZ. 26710 BLRO – 69200), 18 Karat Everose (RFZ. 126715 CHNR – 79205)

ZWEITE ZEITZONE (GMT)

Der direkte Bezug der GMT-Master II zu Zeitzonen und interkontinentalen Reisen zeigt sich sowohl in ihrem Namen wie in ihren Funktionen.

ROLEX GMT Master II Pepsi StahlDie GMT-Master II besitzt einen zusätzlichen Zeiger mit Dreiecksspitze, der sich – ergänzend zu dem traditionellen Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger, der die Lokalzeit (Zeit des Auf- enthaltsortes) anzeigt – in 24 Stunden einmal um das Zifferblatt dreht, sowie eine in beide Richtungen drehbare Lünette mit 24-Stunden-Graduierung und Cerachrom-Zahlenscheibe aus farbiger Keramik. Dieser zusätzliche Zeiger gibt die Referenzzeit (zum Beispiel die Zeit des Wohnorts) auf der Graduierung der Lünette an, wenn sie in der neutralen Position steht, also mit dem Dreieck auf 12 Uhr.

ROLEX GMT Master II Pepsi StahlAuf Reisen lässt sich die Lokalzeit in 1-Stunden-Sprüngen über die Aufzugskrone bedienen. Die in beide Richtungen drehbare Lünette mit 24-Stunden-Graduierung und ein- oder zweifarbiger Zahlenscheibe ist das zentrale Designelement der GMT-Master II.

ROLEX GMT Master II Pepsi StahlBeim Originalmodell von 1955 war diese Scheibe in zwei Hälften geteilt – die eine, rot, entsprach den Tagesstunden, die andere, blau, den Nachtstunden.
Im Laufe der Zeit wurde die mit der 24-Stunden-Graduierung versehene Zahlenscheibe der GMT-Master und später der GMT-Master II auch in verschiedenen anderen Farbtönen vorgestellt.
Anfangs bestand die 24-Stunden-Zahlenscheibe der Lünette aus Plexiglas. Sie wurde 1959 durch eine Aluminiumscheibe ersetzt, auf der Farben und Angaben durch ein elektrochemisches Verfahren (Anodisieren) auf- getragen wurden, das zudem die Oberfläche widerstandsfähiger machte.

SEIT 1955 PRODUZIERT ROLEX DIE GMT MASTER, SEIT 1982 DIE GMT MASTER II

ROLEX GMT Master II Pepsi StahlDas Oyster-Gehäuse trägt als Symbol für Wasserdichtheit und hohe Stoßfestigkeit entscheidend zur ausgezeichneten Reputation der Rolex Armbanduhren bei. Die Oyster Perpetual GMT-Master verfügt seit ihrer Einführung über dieses Gehäuse. Das Uhrglas ist zur Erhöhung des Bedienkomforts mit einer Zykloplupe versehen, einer Rolex-Innovation, die das Ablesen des Datums im Sichtfenster bei 3 Uhr erleichtert.
Seit 1959 wird die Aufzugskrone der GMT-Master durch in den Mittelteil eingelassene Nocken geschützt. Während die GMT-Master zu Beginn mit einem Oyster-Band ausgestattet war, sind nun einige Ausführungen mit dem berühmten, 1945 eingeführten fünfreihigen Jubilé-Band versehen.

NEUE VARIANTEN

ROLEX GMT Master II Pepsi StahlEine Ausführung der neuen GMT-Master II besteht aus Edelstahl-Oystersteel. Sie verfügt über ein fünfreihiges Jubilé-Band und eine in beide Richtungen drehbare Lünette mit 24-Stunden-Graduierung und zweifarbiger Cerachrom-Zahlenscheibe aus roter und blauer Keramik – eine Farbkombination, die an die ursprüngliche GMT-Master von 1955 erinnert.

ROLEX GMT Master II Pepsi StahlDie GMT-Master II ist damit erstmals in einer Ausführung erhältlich, die Jubilé-Band, Edelstahl-Oystersteel und zweifarbige Cerachrom-Zahlenscheibe aus roter und blauer Keramik miteinander vereint.

ROLEX GMT Master II Pepsi StahlMit den beiden anderen neuen Ausführungen hält nun Everose-Gold Einzug in die Modelllinie GMT-Master II: Die eine besteht vollständig aus Everose-Gold, während sich die andere in der Version Rolesor Everose präsentiert. Einer Kombination aus Edelstahl-Oystersteel und  Everose-Gold. Beide besitzen eine zweifarbige Cerachrom-Zahlenscheibe mit 24-Stunden-Graduierung mit dem neuen braunen Farbton und schwarzer Keramik. Die Bezeichnun „GMT-Master II“ erscheint auf dem Zifferblatt in Puderrosa.

Diese drei neuen GMT-Master II wurden mit einem schwarz lackierten Zifferblatt ausgestattet. Die gut ablesbaren Chromalight-Zeiger und -Indizes (in Blau, lange nachleuchtend) sind aus Weiß- oder Roségold. Das Modell in Edelstahl-Oystersteel weiß mit einem rot lackierten 24-Stunden-Zeiger zu gefallen.

 

Zur Modell-Übersicht Rolex Zurück zur Startseite
Uhrwerk
· Mechanisches Werk mit Automatikaufzug
· ROLEX KALIBER 3285
· Zertifizierung als Chronometer der Superlative
· Gangreserve ca. 70h
Funktionen
· Stundenanzeige
· Minutenanzeige
· Zentrale Sekunde
· Datumsfenster mit Lupe bei 3 Uhr
· GMT (Anzeige einer zweiten Zeitzone)
Gehäuse
· ∅ 40 mm
· Edelstahl (RFZ. 126710 BLRO)
· Edelstahl und Everose-Gold (126711 CHNR)
· Everose-Gold (126715 CHNR)
· Lünette aus Keramik
· Verschraubte Triplock-Aufzugskrone
· Entspiegeltes Saphirglas
Wasserdichtigkeit
10 bar (100 Meter)
Band
· Neues fünfgliedrigesEdelstahl Jubilé-Band (RFZ. 69200)
· Oysterlock-Sicherheitsfaltschließe
Zifferblatt
· Schwarz lackiert bei allen drei Modellen
· Chromalight-Zeiger und Indizes aus 18 Karat Weiß- oder Roségold
Unverbindliche Preisempfehlung
Rolex | GMT Master II 2018
Edelstahl Gehäuse
(RFZ. 26710 BLRO – 69200)
UVP:  ca. € 8.460,-

Rolex | GMT Master II 2018
Rolesor Everose Gehäuse
(RFZ. 126711 CHNR – 79201)
UVP:  ca. € 12.900,-

Rolex | GMT Master II 2018
18 Karat Everose Gehäuse
(RFZ. 126715 CHNR – 79205)
UVP:  ca. € 33.600,-

Bilder:

Video:

Zur Modell-Übersicht Rolex Zurück zur Startseite

Newsletter

Melde dich jetzt zum Newsletter an.
zur Anmeldung