Die Air-King von Rolex – Eine Hommage an die Luftfahrt

Die neue Air-King steht für die besonderen Beziehungen, die Rolex und die Welt der Luftfahrt in ihrem goldenen Zeitalter in den 1930er-Jahren verbanden

ROLEX_Air-king

Rolex präsentiert eine neue Version der Oyster Perpetual Air-King – eine Uhr, die an die Luftfahrttradition des Urmodells der Rolex Oyster anknüpft. Die neue Air-King verfügt über ein 40 mm großes Gehäuse in Edelstahl 904L und besticht durch ein schwarzes Zifferblatt mit vergrößerten Ziffern bei 3 Uhr, 6 Uhr und 9 Uhr und eine markante Minutenskala zum Ablesen der Navigationszeiten. Auf dem Zifferblatt erscheint der Schriftzug Air-King, der in den 1950er-Jahren speziell für dieses Modell kreiert wurde. Die Zertifizierung als Chronometer der Superlative nach den von Rolex 2015 neu definierten Kriterien bescheinigt der Air-King außergewöhnliche Leistungen.

ROLEX_Air-King

Das garantiert bis zu einer Tiefe von 100 Metern wasserdichte Oyster-Gehäuse der Air-King ist der Inbegriff von Robustheit. Sein charakteristisch geformter Mittelteil wird aus einem massiven Block aus Edelstahl 904L, der extreme Korrosionsbeständigkeit aufweist, gefertigt. Das Uhrglas besteht aus kratzfestem Saphirglas. Das vollkommen wasserdichte Gehäuse der Air-King gewährleistet einen optimalen Schutz des hochpräzisen Uhrwerks in seinem Inneren. Es ist darüber hinaus mit einem das Uhrwerk umgebenden magnetischen Schirm ausgestattet, wie er für die historischen Pilotenuhren typisch war.

ROLEX_Air-king

Die Air-King ist mit dem Kaliber 3131 ausgestattet, einem vollständig von Rolex entwickelten und hergestellten mechanischen Uhrwerk mit automatischem Selbstaufzugsmechanismus. Das Kaliber ist aufgrund seines Aufbaus, seiner Fertigung und der integrierten Innovationen von außerordentlicher Präzision und Zuverlässigkeit. Der Oszillator, das wahre Herzstück der Uhr, ist mit einer von Rolex patentierten blauen Parachrom-Spirale ausgestattet, die von Rolex aus einer exklusiven Legierung hergestellt wird. Diese gegen Magnetfelder unenpfindliche Spirale erweist sich bei Temperaturschwankungen als äußerst stabil und ist bei Stößen bis zu zehnmal präziser als eine herkömmliche Spirale. Sie ist mit einer Rolex-Kurve versehen, die den regelmäßigen Gang in allen Positionen gewährleistet. Das Kaliber 3131 ist mit dem automatischen Selbstaufzugsmechanismus Perpetual-Rotor ausgestattet und verfügt über eine Gangreserve von circa 48 Stunden.

ROLEX_Air-King

Die Air-King verfügt über ein Oyster-Band mit massiven Elementen in Edelstahl 904L und über eine Oysterclasp-Faltschließe. Das Armband ist zudem mit der Easylink-Verlängerung ausgestattet, einem von Rolex patentierten System, mit dem das Armband auf einfache Weise um circa 5 mm erweitert werden kann, um jederzeit einen optimalen Tragekomfort sicherzustellen.

Uhrwerk
· Mechanisches Manufakturwerk mit automatischem Selbstaufzugsmechanismus
· Rolex Kaliber 3131
· in beide Richtungen aufziehend
· Gangreserve: 48 Stunden
Funktionen
· Stunden-,
· Minuten-
· und Sekundenzeiger im Zentrum
· Sekundenstopp für genaues Einstellen der Zeit
Gehäuse
· ∅ 40 mm
· Edelstahl 904L, satiniert
· polierte Lünette
· Verschraubbare Twinlock- Aufzugskrone mit doppeltem Dichtungssystem
· Kratzfestes Saphirglas
Wasserdichtigkeit
10 bar (~100 Meter)
Band
· Oyster (dreireihig), massive Elemente
· Edelstahl 904L
· Mittelelemente poliert
· Außenelemente satiniert mit polierten Flanken
· Oysterclasp-Faltschließe mit komfortabler 5-mm-Easylink- Verlängerung
Zifferblatt
· Schwarz, satiniert
· Ziffern 3, 6 und 9 in 18 Karat Weißgold
· Chromalight- Dreieck auf der 12-Uhr-Position
· Gestempelte weiße Minutenzahlen
· Chromalight-Zeiger, Fassung in 18 Karat Weißgold
· Grüner Sekundenzeiger
Unverbindliche Preisempfehlung
Rolex – Air-King
(RFZ. Gehäuse: 116900 / Band: 71200) ab € 5.640

Fotogalerie:

Video:

Zur Modell-Übersicht Rolex Zurück zur Startseite

Newsletter

Melde dich jetzt zum Newsletter an.
zur Anmeldung