Rado feiert mit der Ceramica die Wiedergeburt einer Ikone

Redesign einer minimalistischen Design-Ikone: Die Ceramica von Rado steht für innovative Hightech-Keramik und ein einzigartiges Design. Der renommierte Industriedesigner Konstantin Grcic hat den bekannten Zeitmesser von Rado neu gestaltet.

DESIGN UND HIGHTECH-KERAMIK

Rado Ceramica

v.l.n.r.: Rado Ceramica von 2006 ( RFZ. R21347242), Neue Rado Ceramica (RFZ. 212.0708.3.015) limitiert auf 701 Stück

Das neue Design ist eine Verbindung von zeitgemäßer Interpretation und der Beibehaltung der markanten geometrischen Form, die die Ceramica zum Klassiker macht. Wie schon das Original von 1990 ist auch die neue Ceramica ein Zeitmesser aus Hightech-Keramik für Damen und Herren, die pure, moderne Ästhetik schätzen.

Rado Ceramica

Der Name verrät es bereits: Die Ceramica besteht aus Hightech-Keramik, einem Material, das aufgrund seiner außergewöhnlichen Eigenschaften von vielen Uhrmachern im Luxussegment geschätzt wird. „Die Materialien sind ohne Zweifel von zentraler Bedeutung“, sagt Grcic, „dessen kluge und sparsame Verwendung ist in meinen Augen ein wichtiger Aspekt von gutem Design. Keramik ist eines der besten Hightech-Materialien, die ich kenne. Das Material ist leichter als Edelstahl, besitzt eine weitaus angenehmere Temperatur beim Tragen und ist kratzfest.“

Rado Ceramica

Aus der geradlinigen Keramiksilhouette des Originals ist eine Armbanduhr der klassischeren Form entstanden, bei der die sanft geschwungenen Kanten des Monobloc-Gehäuses im Mittelpunkt stehen. Die Verbindung von technologischem Fortschritt und Grcics Vision spiegelt sich in der Verschmelzung von Form und Material bei allen elf Modelle der neuen Ceramica Kollektion wider.

STARDESIGNER KONSTANTIN GRCIC

Rado Ceramica

Rado engagierte keinen Geringeren als den Stardesigner Konstantin Grcic für das neue Design eines Klassikers aus der Kollektion von Rado. 1990 erblickte die erste Ceramica das Licht der Welt und sorgte bereits vor mehr als 25 Jahren für Aufsehen. Konstantin Grcic ist einer der weltweit führenden Industriedesigner. Er hat Möbel, Leuchten, Accessoires und Haushaltswaren für führende Marken hergestellt und wurde für viele seiner Produkte mit renommierten internationalen Designpreisen ausgezeichnet.

Rado Ceramica

Aufgrund seiner Leidenschaft für Technologien und Materialien lag es für Rado nahe, ihn 2016 mit der Neugestaltung der Rado Ceramica zu beauftragen. Der Designer ist für seine reduziert anmutenden Arbeiten bekannt.

PRÄZISION UND MODERNITÄT NEU ERFUNDEN

Rado Ceramica

Das auf nur 701 Exemplare limitierte Signature- Modell von Konstantin Gricic fällt nicht nur durch sein samtig mattes Finish auf, sondern auch durch die kreative Verwendung von Typografie auf dem Zifferblatt. „Die Form der Uhr wird durch die matte Oberfläche viel stärker betont“, findet Grcic, „das Design der Zifferblätter ist markant und deutlich lesbar. Pilotenuhren haben mich dabei inspiriert – die mag ich wegen ihrer geradlinigen, klaren Grafiken.“ Liebhabern von ausgefallenen Zifferblättern wird das matte Modell mit einem kleinen Sekundenzähler gut gefallen. Bei dieser Variante betonen die dunkelgrau gedruckten Indizes die monochrome minimalistische Optik.

DAMENMODELLE DER NEUEN RADO CERAMICA KOLLEKTION

Rado Ceramica

Rado Ceramica Damenmodell schwarz (RFZ. 420.0702.3.070)

Liebhaberinnen des avantgardistischen Looks können zwischen mehreren Varianten wählen. Zwei der Damenmodelle sind mit Diamanten besetzt und aus glänzender schwarzer oder weißer Hightech-Keramik gefertigt.

Rado Ceramica

Rado Ceramica Damenmodell weiß (RFZ. 420.0703.3.071)

Die mit Details in Silber und vier Diamanten auf dem Zifferblatt bestückte Ceramica für Damen besitzt dieselbe wirkungsstarke Präsenz am Handgelenk, jedoch mit kleinerem Formfaktor.

DIE RADO BOUTIQUE IN WIEN MIT INSTALLATION VON KONSTANTIN GRCIC

Rado Ceramica

Rado Boutique Wien © Kollektiv Fischer.

Zusätzlich gestaltete Konstantin Grcic anlässlich der Wiener Designweek (30.09. bis 09.10. 2016) die Auslage der Wiener Rado Boutique auf der Kärnter Straße. In den drei Schaukästen sind futuristisch anmutende Objektträger, auf denen drei Varianten der neuen Ceramica präsentiert werden, zu bewundern. Auf den Rückwänden der Schaukästen laufen eigens programmierte LED-Grafiken.

Uhrwerk
· Quarzwerk
· 8 1⁄4 ETA E61.511
Funktionen
· Stunden
· Minute
· Große Sekunde
Gehäuse
· 30,0 x 41,7 mm ( B x L)
· Höhe 12,6 mm
· Mattschwarzes Monobloc-Gehäuse aus Hightech-Keramik
· Gehäuseboden aus Titan mit schwarzer PVD-Beschichtung
· Krone aus Edelstahl mit mattschwarzer Kappe aus Hightech-Keramik
· Spezialgravur am Gehäuseboden – LIMITED EDITION ONE OUT OF 701
· Gewölbtes Saphirglas
Wasserdichtigkeit
5 bar (~50 Meter)
Band
· Glieder aus mattschwarzer Hightech-Keramik
· Innenband aus schwarzem PVD-Stahl
· Dreifachschließe aus gebürstetem Titan
Zifferblatt
· Schwarzes lackiertes und poliertes Zifferblatt
· Super-LumiNova® gefüllte Dreiecke
· Arabische Ziffern mit mattgrau gedruckten Indizes und Rado-Logo
Unverbindliche Preisempfehlung

Rado – Ceramica (Signature Model) limitiert auf 701 Stück
(RFZ. 212.0708.3.015) UVP: € 1.800,-

Rado – Ceramica Damenmodell schwarz
(RFZ. 420.0702.3.070)) UVP: € 2.000,-

Rado – Ceramica Damenmodell weiß
((RFZ. 420.0703.3.071) UVP: € 2.000,-

Bilder Rado – Ceramica:

Zur Modell-Übersicht Rado Zurück zur Startseite

Newsletter

Melde dich jetzt zum Newsletter an.
zur Anmeldung