Schweizer Uhrentechnik mit italienischem Design in der neuen Luminor 1950 Oracle Team USA 3 Days Chrono Flyback Automatic Ceramica von Panerai

Als Special Edition ist die neue Luminor 1950 Oracle Team USA 3 Days Chrono Flyback Automatic Ceramica von Panerai auf 200 Exemplare limitiert

PANERAI - LUMINOR 1950 ORACLE TEAM USA 3 DAYS CHRONO FLYBACK

Panerai verbindet Schweizer Uhrentechnik mit italienischem Design. Auf der Suche nach den innovativsten Lösungen zur Entwicklung immer hochwertigerer Uhren, die den Geschmack seiner Anhänger treffen, blickt es über die Welt der hohen Uhrmacherkunst hinaus. Dies demonstrieren die technischen Qualitäten der Luminor 1950 Oracle Team USA 3 Days Chrono Flyback Automatic. Sie ist eine der drei offiziellen Uhren, die Panerai anlässlich des 2017 America’s Cup für das Oracle Team USA kreiert hat.

SPEZIELLE KERAMIK AUF BASIS VON ZIRKONIUMOXID

Eine spezielle synthetische Keramik auf der Basis von Zirkoniumoxid macht das Gehäuse der Luminor 1950 mit einem Durchmesser von 44 mm leicht und hart. Ihr gleichmäßiger mattschwarzer Farbton verleiht der Uhr einen sportlichen Look. Ebenfalls aus Keramik
gefertigt ist die Kronenschutzbrücke, die die Aufzugskrone vor versehentlichen Stößen schützt und durch leichten Druck auf diese zur Wasserdichtheit der Uhr bis 10 bar (entspricht einer Tiefe von ungefähr 100 Metern) beiträgt.

PANERAI - LUMINOR 1950 ORACLE TEAM USA 3 DAYS CHRONO FLYBACK

Der Gehäuseboden aus Titan ist mit dem Gehäuse verschraubt und trägt das Logo des ORACLE TEAM USA, die Inschrift 35. AMERICA’S CUP sowie eine Relief- Abbildung des legendären Trimarans des Titelverteidigers.

MANUFAKTURKALIBER P.9100

PANERAI - LUMINOR 1950 ORACLE TEAM USA 3 DAYS CHRONO FLYBACK

Die Luminor 1950 Oracle Team USA 3 Days Chrono Flyback Automatic mit dem Manufaktur-Kaliber P.9100 ist ein Chronograph mit Flyback-Funktion, d. h. die sich bewegenden Chronographenzeiger lassen sich mit einem einzigen Fingerdruck auf null zurückstellen und sofort wieder starten, ohne sie vorher anhalten zu müssen.
Zahlreiche Details des Kalibers P.9100 belegen seine äußerst anspruchsvolle Konstruktion: die vertikale Kupplung, das Schaltrad, die zwei hintereinander geschalteten Federhäuser mit einer Gangreserve von drei Tagen, der durch Drehung in beide Richtungen die Federhäuser aufziehende Rotor und die mit 28.800 Schwingungen pro Stunde oszillierende Unruh mit variablem Trägheitsmoment. Um größtmögliche Präzision beim Stellen der Uhr zu gewährleisten, verfügt das Uhrwerk außerdem über eine Vorrichtung zum Anhalten der Unruh, den Mechanismus zum Zurückstellen des Sekundenzeigers und das System zum Vor- oder Zurückstellen des Stundenzeigers in 1-Stunden-Schritten ohne Beeinflussung der Bewegung des Minutenzeigers oder des Gangs der Uhr.

DRÜCKER BEI 8 UHR UND 10 UHR

PANERAI - LUMINOR 1950 ORACLE TEAM USA 3 DAYS CHRONO FLYBACK

Bei der neuen Special Edition befindet sich der Drücker zum Stoppen und Starten des Chronographen bei 10 Uhr, während der Drücker bei 8 Uhr die Flyback-Funktion aktiviert und den Chronographen nach dem Anhalten auf null zurückstellt. Zum einfachen und klaren Ablesen sind der Minuten- und Sekundenzeiger des Chronographen mittig platziert und durch die Farben des America’s Cup hervorgehoben: Der Sekundenzeiger ist blau und der springende Minutenzeiger rot. Zur deutlichen Anzeige kommen diese beiden Farben auch bei den kleinen Zifferblättern zum Einsatz: Der kleine Sekundenzeiger bei 9 Uhr ist blau, während der Stundenzeiger des Chronographen bei 3 Uhr in rot gehalten ist. Mit Hilfe der praktischen roten Tachymeter-Skala in Knoten am Zifferblattrand lässt sich die Bootsgeschwindigkeit über eine bestimmte Distanz bestimmen.
Als Special Edition ist die neue Luminor 1950 Oracle Team USA 3 Days Chrono Flyback Automatic auf 200 Exemplare limitiert. Ihr personalisiertes Armband aus schwarzem unbehandeltem Naturleder steht im Zeichen des America’s Cup: Neben dem eingeprägten Logo des Wettbewerbs auf beiden Seiten zieren es kontrastierende blaue und rote Nähte.

Uhrwerk
· Mechanisches Uhrwerk mit Automatikaufzug
· Manufaktur-Kaliber P.9100
· Gangreserve ca. 72h
Funktionen
· Stundenanzeige
· Minutenanzeige
· Kleine Sekunde bei 9 Uhr
· Zentraler Chronographen-Sekundenzeiger und -Minutenzeiger
· Flyback Chronograph
Gehäuse
· ∅ 44 mm
· Gehäuse aus schwarzer Keramik
· Knoten-Skala auf dem Rehaut
Wasserdichtigkeit
10 bar (100 Meter)
Band
· Schwarzes Natur-Lederband mit roten und blauen Nähten
Zifferblatt
· Schwarz
· Mit fluoreszierenden arabischen Ziffern und Stundenmarkierungen
Unverbindliche Preisempfehlung
Officine Panerai – Luminor 1950 Oracle Team USA 3 Days Chrono Flyback Automatic Ceramica
(RFZ. PAM00725)  UVP: € 14.900,-

Bilder Officine Panerai – Luminor 1950 Oracle Team USA 3 Days Chrono Flyback Automatic:

Video Officine Panerai :

Zur Modell-Übersicht Officine Panerai Zurück zur Startseite

Newsletter

Melde dich jetzt zum Newsletter an.
zur Anmeldung