Jede Luminor Submersible 1950 Carbotech von Officine Panerai ist ein echtes Einzelstück.

Officine Panerai präsentiert dank der technischen und optischen Eigenschaften des neuen Verbundmaterials Carbotech, eine technische Innovation in der Uhrenwelt.

Das Gehäuse ( 47 mm) ist aus Carbotech, einem Verbundmaterial auf Kohlefaserbasis gefertigt, das damit zum allerersten Mal überhaupt in der Uhrenherstellung Verwendung findet. Neben außergewöhnlichen technischen Leistungseigenschaften zeichnet sich Carbotech durch eine bewusst unregelmäßige mattschwarze Optik aus, die je nach Zuschnitt des Materials variiert. Damit wird jede Uhr zum Unikat.

Luminor Submersible 1950 CarbotechTM 3 Days Automatic - 47mm_2

Officine Panerai Luminor Submersible 1950 Carbotech

Technisches Herz ist das in der Panerai-Manufaktur in Neuchâtel entwickelte und gefertigte Automatikkaliber P.9000. Das Uhrwerk ist mit zwei Federhäusern ausgestattet, die eine Gangreserve von drei Tagen ermöglichen. Die Schwungmasse schwingt in beiden Richtungen. Zur Gewährleistung maximaler Genauigkeit beim Einstellen der Uhr verfügt das Uhrwerk über eine Vorrichtung zum Anhalten der Unruh bei der Vor- bzw. Rückstellung des Stundenzeigers in 1-Stunden-Sprüngen ohne Beeinflussung der Bewegung des Minutenzeigers. Die Unruh oszilliert mit 28.800 Schwingungen pro Stunde.

Luminor Submersible Carbotech_2

Officine Panerai Luminor Submersible 1950 Carbotech

Das schwarze Zifferblatt der neuen Luminor Submersible 1950 Carbotech verfügt über aufgesetzte Stundenmarkierungen, eine Datumsanzeige bei 3 Uhr und eine kleine Sekundenanzeige mit Details in Panerai-Blau bei 9 Uhr. Der verschraubte schwarze Gehäuseboden mit schwarzer Verzierung gewährleistet eine hohe Wasserdichtigkeit der Uhr. Eingraviert findet sich hier der für die Marke Panerai charakteristische Schriftzug „Florence 1860“ als Reverenz an die Geburtsstadt und das Geburtsjahr von Panerai sowie das Bild eines Langsamlauftorpedos (SLC). Auf diesen legendären Torpedos „ritten“ die mit Instrumenten von Panerai ausgestatteten Kampftaucher der italienischen Marine in den 1940er-Jahren zu ihren wagemutigen Unterwassereinsätzen. Zum Lieferumfang gehören außerdem ein Armband zum Wechseln sowie ein Schraubendreher.

 

Uhrwerk
· Mechanisches Uhrwerk mit Automatikaufzug,
· Kaliber P.9000, vollständige Panerai Eigenfertigung
· Referenz PAM00616
Funktionen
· Stunden,
· Minuten,
· kleine Sekunde,
· Datum,
· Berechnung der Tauchzeit
Gehäuse
∅ 47 mm, Carbotech
Wasserdichtigkeit
30 bar (~300 Meter)
Band
Band aus schwarzem Naturkautschuk mit Dornschließe
Ziffernblatt
· Schwarz mit aufgesetzten fluoreszierenden Punkten
· und arabischen Ziffern
· Datumsanzeige auf der 3-Uhr-Position,
· Sekundenanzeige auf der 9-Uhr-Position
Unverbindliche Preisempfehlung
Officine Panerai – Luminor Submersible 1950 Carbotech
(RFZ. PAM00614) € 16.600

Fotogalerie:

Video:

Zur Modell-Übersicht Officine Panerai Zurück zur Startseite

Newsletter

Melde dich jetzt zum Newsletter an.
zur Anmeldung