Hublot präsentiert mit der Big Bang Blue ein sommerliches Sondermodell, das vorerst nur in speziellen Hublot Boutiquen am Mittelmeer erhältlich sein wird und auf 100 Stück limitiert ist

Einige der Hublot Boutiquen im Mittelmeerraum bekamen in den letzten Monaten ein neues Gesicht. Zur Feier lanciert Hublot eine auf 100 Stück limitierte Sonderserie mit dem Namen Big Bang Blue.

HUBLOT Big Bang Blue

FACELIFT FÜR HUBLOT BOUTIQUEN

Die Segel setzen und die Leinen los machen für eine leichte Meeresbrise und, um die Hublot Boutiquen an der Côte d’Azur zu entdecken. Nachdem die Boutiquen in Zermatt und Courchevel wie Alpenhütten gestaltet wurden, bekommen nun die sommerlichen Boutiquen ein neues, maritimes Design.

HUBLOT Big Bang Blue

Azurblaue Fassaden spiegeln das Mittelmeer wider, die Wände sind mit Paneelen aus speziell gereifter Eiche verkleidet und erinnern an Bootsstege. Die Griffe der Vitrinen und der Möblierung, bestehend aus Tau und wie Seemannsnoten geflochten, ergänzen das maritime Design und werden durch die eleganten Teppiche aus Jute und die sandfarbenen Sitzgelegenheiten perfekt abgerundet.

 AUF 100 STÜCK LIMITIERTES SONDERMODELL

HUBLOT Big Bang Blue

Um die Boutiquen, den Sommer und das Meer zu feiern gibt es eine neue Uhr in den Blautönen des Himmels und des Meeres.

HUBLOT Big Bang Blue

Tagsüber am Strand lässt sich die Big Bang Blue aus blauer Keramik perfekt mit einem weiß-blauen Armband aus Natur-Kautschuk kombinieren, für das Dinner nach einem Tag am Strand, zu einer Poolparty oder einem Aperitif in einer Strandbar zaubert das Armband aus blauem Alligatorleder das gewisse Extra. Das tiefblaue, skelettierte Zifferblatt ermöglicht einen Blick auf das mechanische Manufakturwerk UNICO.

HUBLOT Big Bang Blue

Der Flyback-Chronograph mit Automatikaufzug verfügt über eine Gangreserve von 72 Stunden. Die Big Bang Blue von Hublot ist auf 100 Exemplare limitiert und vorerst nur  in den Sommerboutiquen erhältlich (Cannes, St. Tropez, Porto Cervo, Capri, Mykonos). Anschließend weltweit in allen Hublot Boutiquen.

HUBLOT & DIE CÔTE D’AZUR

Vor 10 Jahren eröffnete Hublot eine seiner ersten Boutiquen im legendären Hotel Byblos in Saint-Tropez. 2011 zog diese ins bekannte Ortszentrum, an die Place de la Garonne um. 2017 kleidet sich die Hublot Boutique von Saint-Tropez neu ein, im maritimen Design und eine zweite Boutique söffnet in der Croisette Cannoise 31 ihre Türen.

Uhrwerk
· Mechanisches Werk mit Automatikaufzug
· Hublot MHUB1242
· Gangreserve ca. 72h
Funktionen
· Stundenanzeige
· Minutenanzeige
· Kleine Sekunde bei 9 Uhr
· Große Chronographensekunde
· 60 Minutenstopp bei 3 Uhr
Gehäuse
· ∅ 45 mm
· Höhe 16,3 mm
· Glasperlgestrahlte und polierte blaue Keramik
· Lünette glasperlgestrahlt und polierte blaue Keramik
· Entspiegeltes Saphirglas mit aufgedrucktem HUBLOT-Logo auf der Innen- seite
· Saphirglasboden
Wasserdichtigkeit
10 bar (100 Meter)
Band
· Band: Weißer und blauer Kautschuk
· Alternativ-Band: Weißer Kautschuk mit blauem Alligatorleder und blauen Nähten
· Titan-Faltschließe
Zifferblatt
· Skelettiert
· Zeiger: Satiniert, rhodiniert mit weißer Leuchtmasse
· Satinierte, rhodinierte Indizes mit weißer Leuchtmasse
Unverbindliche Preisempfehlung
Hublot – Big Bang Blue (auf 100 Stk. limitiert)
(RFZ. 411.EX.5129.RX )  UVP: € 21.200,-
Zur Modell-Übersicht Hublot Zurück zur Startseite

Bilder Hublot – Big Bang Blue:

Video Hublot – Big Bang Blue:

Zur Modell-Übersicht Hublot Zurück zur Startseite

Newsletter

Melde dich jetzt zum Newsletter an.
zur Anmeldung