Multifort Escape von Mido – Die sandgestrahlte PVD-Beschichtung des Edelstahlgehäuses macht jede Uhr zum Unikat

Die Multifort Escape von Mido kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Bereits 1934 erblickte das erste Modell aus dieser Linie Multifort das Licht der Welt

MIDO Multifort Escape

ERSTES MULTIFORT MODELL BEREITS 1934

Die Multifort Escape ist von einem Modell aus den 1940er Jahren inspiriert. Sie besitzt ein robustes Gehäuse mit 44 Millimetern Durchmesser mit altschwarzer, sandgestrahlter PVD-Beschichtung – eine Veredelung, die jede Uhr einzigartig macht. Ihr maskulines und sportliches Temperament unterstreicht ein schwarzes Zifferblatt, das vertikale Genfer Streifen und orangefarbene Akzente zieren.

MIDO Multifort Escape

Die grünen Super-LumiNova®-Akzente auf den Ziffern und dem Zeiger verleihen ihr einen Vintage-Look und sorgen für jederzeit perfekte Ablesbarkeit. Die Zeiger, das Zifferblatt und die Krone sind direkt vom damaligen Modell inspiriert.
In einem Fenster bei 6 Uhr wird das Datum angezeigt. Sie ist mit dem Kaliber 80 ausgestattet, einem Automatikwerk neuster Generation, das eine Gangreserve von bis zu 80 Stunden bietet.
Die Zeit beweist den Erfolg der Multifort, da Mido 2014 das 80. Jubiläum der Produktion dieser legendären Kollektion feierte, die damit zu den zeitlich längsten Produktionen der Schweizer Uhrmachergeschichte zählt.

ZWEI WEITERE MODELLE VERFÜGBAR

MIDO Multifort Escape

v.l.n.r.: Mido | Mulitfort Escape (RFZ. M032.607.36.090.00), (RFZ. M032.607.36.050.00), (RFZ. M032.607.36.090.00)

Mido hat seine neue Multifort Escape für all jene entwickelt, die keine Kompromisse eingehen. 1947 stellte der amerikanische Pilot Milton Reynolds mit lediglich 78 Stunden und 55 Minuten einen Weltumrundungsrekord im Flugzeug auf. Begleitet wurde er bei diesem Abenteuer von einer Multifort.
Die Multifort Escape ist bis zu einem Druck von 10 bar (100 m/330 ft) wasserdicht und wird mit einem wunderschönen schwarzen Armband aus echtem Kalbsleder mit natürlichem Aussehen angeboten. Dieses ist mit naturfarbenen Nähten verziert und besitzt eine Edelstahl-Dornschließe mit altschwarzer, sandgestrahlter PVD-Beschichtung, die dem Modell einen ultimativen Vintage‑Look verleiht.

AB HERBST 2017 SPEZIELLES MODELL MIT WECHSELBAND

MIDO Multifort Escape

Special Edition Horween mit Wechselband (RFZ. M032.607.36.050.99) Unverbindliche Preisempfehlung: € 950,- verfügbar ab Herbst 2017

Die Multifort Escape ist in weiteren Versionen erhältlich, darunter eine Spezialausgabe, die im kommenden Herbst vorgestellt wird.

Zur Modell-Übersicht Mido Zurück zur Startseite

 

Uhrwerk
· Automatik-Chronographenwerk
· Mido Kaliber 80 (Basis ETA C07.611)
· Gangreserve: bis zu 80 h
Funktionen
· Stunde
· Minute
· Zentrale Sekunde
· Datum bei 6 Uhr
Gehäuse
· ∅ 44 mm
· Edelstahl 316L mit altschwarzer, sandgestrahlter PVD-Beschichtung
· Beidseitig entspiegeltes gewölbtes Saphirglas
· Verschraubter Gehäuseboden
· Transparenter Gehäuseboden
Wasserdichtigkeit
10 bar (100 Meter)
Band
· Schwarzes Kalbsleder
· Dornschließe aus Edelstahl mit altschwarzer, sandgestrahlter PVD-Beschichtung
Zifferblatt
· Schwarz, vertikale Genfer Streifen
· Orangefarbener Minutenring
· Grünes Super-LumiNova® auf den Ziffern
· Mattschwarz lackierte Skelett-Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger mit grünem Super-LumiNova®
Unverbindliche Preisempfehlung
Mido – Multifort Escape
(RFZ. M032.607.36.050.09) UVP: € 810,-

Bilder Mido – Multifort Escape:

Zur Modell-Übersicht Mido Zurück zur Startseite

Newsletter

Melde dich jetzt zum Newsletter an.
zur Anmeldung