Ungewöhnlich sportlich – Laurent Ferrier stellt seine Tourbillon Grand Sport vor

Zum 10-jährigen Jubiläum der ersten Uhr mit Tourbillon von Laurent Ferrier und zum 40-jährigen Jubiläum, an dem die Firmengründer gemeinsam die 24 Stunden von Lemans fuhren, präsentiert Laurent Ferrier seine sportliche Tourbillon Grand Sport

Tourbillon Grand Sport von Laurent Ferrier am sportlichen Kautschukband

Die beiden Firmengründer von Laurent Ferrier, der Industrielle François Servanin und der Uhrmachermeister Laurent Ferrier lernten sich vor mehr als 40 Jahren auf der legendären Rennstrecke von Le Mans kennen.

v.l.n.r.: François Servanin und Laurent Ferrier

v.l.n.r.: François Servanin und Laurent Ferrier

1979 setzten sie sich in einem Porsche 935T des Kramer-Rennteams ans Steuer und erreichten in Ihrer Klasse auf Anhieb den dritten Platz. Ihre Leistung war umso bemerkenswerter, als viele ihrer Konkurrenten professionelle Formel-1-Fahrer waren. Es verband sie von Anbeginn an die Leidenschaft für Geschwindigkeit und feine Mechanik.

Porsche 935T mit dem Laurent Ferrier und François Servanin beim 24h Rennen von Le Mans teilnahmen und Dritte wurden.

Porsche 935T mit dem Laurent Ferrier und François Servanin beim 24h Rennen von Le Mans teilnahmen und Dritte wurden.

Heute, 10 Jahre nach der gemeinsamen Gründung der Manufaktur und der Fertigung des ersten Models mit Tourbillon, feiern sie mit der limitierten Tourbillon Grand Sport nicht nur das 10-jährige Bestehen der Marke, sondern auch das 40-jährige Jubiläum ihres gemeinsamen Triumphs auf der Rennstrecke von Le Mans.

EDLES DESIGN IM SPORTLICHEN LOOK

Die Tourbillon Grand Sport verzaubert mit einem taupefarbenen Zifferblatt. Die aus 18 Karat Weißgold gefertigten Zeiger mit auffälligen, orangefarbenen Inlays und die orangefarbenen Indizes bilden einen farbenfrohen und gleichzeitig eleganten Akzent.

Details der Zeiger bei der Tourbillon Grand Sport von Laurent FerrierDas Zifferblatt ist durch ein kugelförmiges, getöntes Saphirglas geschützt. Dieses lässt das  Zifferblatt weicher erscheinen unterstreicht,  von der Seite betrachtet, das wunderschön abgerundete Profil der exklusiven Uhr.

EIGENSCHAFTEN, DIE UHREN VON LAURENT FERRIER AUSMACHEN

Tourbiilon Grand Sport von Laurent Ferrier amHandgelenlDas Edelstahlgehäuse der Tourbillon Grand Sport mit einem Durchmesser von 44mm und seiner kissenförmigen Lünette bietet alle Design-Codes, die sinnbildlich für die Zeitmessers von Laurent Ferrier stehen.  Mit seinen glatten, abgerundeten Linien und seiner raffinierten Ästhetik, spiegelt sie dennoch ein kraftvolles neues Design wider.

Luxoriöse Uhr von Laurent FerrierLaurent Ferrier hat die Tourbillon Grand Sport so gestaltet, dass sie äußerst bequem und den ganzen Tag über angenehm zu tragen ist. Ein genauerer Blick auf die Tourbillon Grand Sport zeigt raffinierte Kronenschutzelemente, Schrauben am Gehäuseboden, die and Radmuttern erinnern und hochglanzpolierte Teile neben satinierten Elementen.

Zifferblatt Details der Tourbillon Grand Sport von Laurent FerrierAll diese Details spiegeln die Liebe zum Detail und die außergewöhnliche Verarbeitungsqualität wider, die in den Ateliers gelebt wird.

TOURBILLON DER EXTRAKLASSE

Das mechanische Handaufzugswerk der Tourbillon Grande Sport, das vollständig in den Werkstätten von Laurent Ferrier entwickelt und hergestellt wird, ist mit einem Doppel-Unruh-Tourbillon ausgestattet, das auf traditionelle Weise gefertigt wird.

Detailansicht des Tourbillons in der Tourbillon Grand Sport von Laurent FerrierDas Tourbillon, der ausschließlich durch den Saphirglasboden sichtbar ist, ist keine bloße ästhetische Verbesserung, sondern dient auch unauffällig seinem früheren funktionalen Zweck, nämlich die Präzision und Zuverlässigkeit des Regelsystems zu gewährleisten. Das Tourbillon-Kaliber ist vom Besançon-Observatorium chronometerzertifiziert.

Gehäuserückseite der Tourbillon Grand Sport von Laurent FerrierDas Werk wird mit einem horizontalen satinierten Finish verziert. Dies sorgt für die zur Tourbillon Grand Sport passenden sportlichen Note. Das Design der Brücken ist von Taschenuhren inspiriert und die Dekoration erfolgt nach feinster Uhrmachertradition.
Die Tourbillon Grand Sport ist in einer limitierten Auflage von 12 Stück erhältlich, 100 Meter wasserdicht und mit einem taupefarbenen Kautschukband mit Faltschließe ausgestattet.

Zur Modell-Übersicht Laurent Ferrier Zurück zur Startseite

DETAILINFORMATIONEN

Uhrwerk
Mechanisches Uhrwerk mit Handaufzug
Manufakturkaliber B17
21.600 Halbschwingungen pro Minute (3 Hz)
Tourbillon
Gangreserve ca.80h
Funktionen
Stunde
Minute
Kleine Sekunde bei 6 Uhr
Gehäuse
∅ 44mm
Höhe: k.A.
Edelstahl
Beidseitig entspiegeltes, gewölbtes und getöntes Saphirglas
Gehäuseboden aus Saphirglas wodurch das Tourbillon sichtbar wird
Wasserdichtigkeit
100 bar (1.000 Meter)
Band
Taupefarbenes Kautschukband
Faltschließe
Zifferblatt
BraunesZifferblatt
Zeiger aus Weißgold
Indizes aus Weißgold
Orange Super­LumiNova®­Leuchtziffern auf  Indizes und Zeiger
Unverbindliche Preisempfehlung
LAURENT FERRIER | Tourbillon Grand Sport
Limitiert auf 12 Stück
(RFZ. LCF041​)
UVP: € 157.200,- exkl. Steuer

BILDGALERIE

Zur Modell-Übersicht Laurent Ferrier Zurück zur Startseite

Newsletter

Melde dich jetzt zum Newsletter an.
zur Anmeldung