Frédérique Constant ergänzt die Kollektion Classic Manufacture durch ein neues Worldtimer-Modell, das einen Überblick über die Uhrzeit in vierundzwanzig der schönsten Städte der Welt ermöglicht.

Frédérique Constant ist die erste Marke, die in dem Modell Classic Wordtimer Manufacture eine allein über die Krone gesteuerte Weltzeitanzeige auf den Markt bringt.

Frederique Constant Classic Worldtimer Manufacture

WELTENBUMMLER

Der Mann von heute ist zum echten Weltbürger geworden, und Reisen gehört mittlerweile zum Arbeits- und Urlaubsalltag. Frédérique Constant hat die neue Classic Worldtimer Manufacture umgestaltet und präsentiert nun die neueste Version der Uhr für Weltenbummler. Mit eleganten Brauntönen für den Herrn mit klassischerem Stil. Die Uhr ist die perfekte Begleitung für Meetings oder Auszeiten irgendwo in der Welt und hilft, die Uhrzeiten der verschiedenen Zeitzonen problemlos im Überblick zu behalten.

NEUES DESIGN

Frederique Constant Classic Worldtimer Manufacture

Roségoldplattierter Edelstahl und eine braune Musterung machen das neue Worldtimer-Modell zu einer eleganten, stilvollen Reiseuhr. Die fein eingeätzte braune Weltkarte auf dem Zifferblatt und die vierundzwanzig Städte an seinem äußeren Rand lassen von der nächsten Reise träumen. Das Zeigerdatum bei 6 Uhr verbindet sich nahtlos mit der Weltzeitanzeige, ohne die Ästhetik der Uhr zu stören. Und obgleich das Zifferblatt eine Vielzahl von Informationen anzeigt, lässt sich die Uhrzeit dank Indizes bei jeder Stunde ganz einfach ablesen.

 

MECHANIK

Frederique Constant Classic Worldtimer Manufacture

Die Uhrmacher bei Frédérique Constant haben mit der Classic Worldtimer Manufacture, bei der die Weltzeitanzeige nicht nur zur Verschönerung des Zeitmessers beiträgt, sondern auch von zentraler Bedeutung für den Nutzer ist, eine außergewöhnliche Leistung vollbracht. Sie haben ein Kaliber kreiert (FC-718), das im eigenen Hause entwickelt, gefertigt und montiert wird und aus 139 Bauteilen besteht. Es misst 30 mm im Durchmesser.
Die Weltzeitanzeige wird komplett über die Krone gesteuert. Daher waren keine zusätzlichen Drücker oder Korrektoren notwendig, was die Bedienung ungemein erleichtert und auch optisch der Uhr einen besonders exklusiven Touch verleiht. Mit einer Weltpremiere in dieser Uhr kann Frédérique Constant ebenfalls aufwarten. Frédérique Constant ist die erste Marke, die eine allein über die Krone gesteuerte Weltzeitanzeige auf den Markt bringt.

Frederique Constant Classic Worldtimer Manufacture

Die Krone kann in drei unterschiedlichen Positionen gestellt werden. Die erste ermöglicht es dem Träger, die Uhr manuell aufzuziehen, wenn er die Krone nach oben dreht. In der zweiten Position kann der Träger das Datum und die Stadt einstellen, indem er die Krone nach oben beziehungsweise nach unten dreht. In der dritten Position lässt sich die Uhrzeit einstellen, indem der Träger die Krone nach unten dreht.
Das Worldtimer-Modell besitzt zwei Scheiben: eine für die 24-Stunden-Tag-Nacht-Anzeige und eine, die die Namen der vierundzwanzig Städte, die die jeweiligen Zeitzonen repräsentieren, trägt. Als echtes Manufakturwerk ist das Kaliber FC-718 mit Perlierungen und Genfer Streifen versehen. Der elegante Zeitmesser für Weltenbummler verfügt über eine Gangreserve von 42 Stunden.

Uhrwerk
· Automatikwerk
· Manufakturkaliber FC-718
· Gangreserve: 42h
Funktionen
· Stunde
· Minute
· Zentrale Sekunde
· Datumsanzeige bei 6 Uhr
· Weltzeitanzeige (24 Städte/Zeitzonen)
· 24 Stunden-Anzeige
Gehäuse
· ∅ 42 mm
· Roségoldplattierter Edelstahl
· Konvexes Saphirglas
· Sichtboden
Wasserdichtigkeit
· 5 bar (50 Meter)
Band
· Hellbraunes Lederband mit weißen Nähten
Zifferblatt
· Braunes Zifferblatt mit Weltkarte
· Roségoldplattierte Zeiger
Unverbindliche Preisempfehlung
Frédérique Constant – Classic Worldtimer Manufacture
(RFZ. FC-718BRWM4H4) UVP: € 3.795,-

Bilder Frédérique Constant – Classic Worldtimer Manufacture:

Zur Modell-Übersicht FRÉDÉRIQUE CONSTANT Zurück zur Startseite

Newsletter

Melde dich jetzt zum Newsletter an.
zur Anmeldung