Starker Auftritt des Timemaster Chronograph GMT von Chronoswiss

Der Timemaster Chronograph GMT von Chronoswiss ist ein spezielles Modell, das ohne Zweifel Aufmerksamkeit erregt.

WEITERENTWICKLUNG DES TIMEMASTER CHRONO DATE

Einmal um die ganze Welt… Sportsfreunden mit Fernweh bietet der Timemaster Chronograph GMT mit zweiter Zeitzone auf einen Blick perfekte Orientierung – und zwar weltweit. Der Automatik-Chronograph ist quasi eine Weiterentwicklung des Timemaster Chronograph Date.

CHRONOSWISS Timemaster Chronograph GMT

Über einen signalroten GMT-Zeiger, der auf die Lünette mit 24 Stunden-Einteilung verweist, lässt sich die zweite Zeitzone ganz einfach ablesen, was die Uhr auch im Geschäftsleben zum nützlichen Partner macht.

ÜBERRAGENDE ABLESBARKEIT

CHRONOSWISS Timemaster Chronograph GMT

Der Kosmopolit der Timemaster-Familie ist in zwei Varianten erhältlich: Wahlweise mit klassischem Stahlgehäuse oder in Edelstahl, das mit dem innovativen, ultra-harten DLC (Diamond-Like Carbon) beschichtet ist und dann in nahezu schwarzer Optik erscheint.
Beide Versionen haben ein sehr gut lesbares Zifferblatt und setzen auf leuchtendes Rot als „Special Effect“; sowohl beim Schriftzug „GMT“ als auch dem speziellen GMT-Zeiger. Wirklich beeindruckend wird die Optik des Zifferblatts bei Nacht. Die mit Super-LumiNova beschichtete Zeiger und die Indexe, und Ziffern leuchten einem nahezu den Weg.

GMT FUNKTION FÜR VIELFLIEGER

Für die perfekte Anbindung auf Kurz- oder Langstrecken sorgt ein strapazierfähiges Band aus hochwertigem Kautschuk, das über eine innovative Steglösung sowohl extrem sicher als auch ästhetisch anspruchsvoll direkt ans Gehäuse anschließt.

CHRONOSWISS Timemaster Chronograph GMT

Als sportiver Globetrotter ist der Timemaster Chronograph GMT mit zweiter Zeitzone und Fensterdatum auf der ganzen Welt zuhause – und dank seiner Wasserdichtigkeit bis 100 Meter nicht nur zu Lande und in der Luft, sondern auch zu Wasser ein robuster Reisebegleiter.
Angetrieben wird der Timemaster Chronograph GMT vom Automatikkaliber C.754, das auf dem Valjoux 7750 basiert. Durch den Saphirglasboden kann dieses betrachtet werden. Das Modell ist auch in Edelstahl ohne DLC-Beschichtung erhältlich.

Uhrwerk
· Mechanisches Werk mit Automatikaufzug
· Chronoswiss Kaliber C. 754  (Basis Valjoux 7750)
· Gangreserve ca. 43h
Funktionen
· Stundenanzeige
· Minutenanzeige
· Chronozentrumsekunde
· 30-Minutenstopp bei 12 Uhr
· 12-Stundenstopp bei 6 Uhr
· GMT-Anzeige
· Datumsfenster bei 6 Uhr
Gehäuse
· ∅ 44 mm
· Höhe 15,3 mm
· Edelstahl mit DLC-Beschichtung
· Bicolor (Edelstahl/Rotgold) bei RFZ. 168571-6001
· Polierte Lünette DLC-beschichtet
· Entspiegeltes Saphirglas
· Chronoswiss-typische Zwiebelkrone
· Verschraubter Gehäuseboden
Wasserdichtigkeit
10 bar (100 Meter)
Band
· Kautschukarmband
· Edelstahl-Dornschließe
Zifferblatt
· Schwarz lackiert
· Zeiger mit Super-LumiNova-Inlay
· GMT-Zeiger rot lackiert
Unverbindliche Preisempfehlung
Chronoswiss – Timemaster Chorongraph GMT
(RFZ. CH 7555.1 ) UVP:  € 6.400,-

Bilder:

Zur Modell-Übersicht Chronoswiss Zurück zur Startseite

Newsletter

Melde dich jetzt zum Newsletter an.
zur Anmeldung