ChopardMille Miglia GTS Kollektion

Mille Miglia GTS Kollektion

Mille Miglia GTS von Chopard: Drei Modelle – eine Linie

Seit ihrer Einführung im Jahr 1988 hat sich die Kollektion Mille Miglia zu einer Ikone des Hauses Chopard entwickelt. Chopard präsentiert eine weitere Variation dieses Klassikers: die neue Linie Mille Miglia GTS (Grand Turismo Sport).

Mille Miglia GTS Kollektion

Die GTS-Kollektion besteht aus einem Chronometer mit drei Zeigern und Datum (Automatik), einem Zeitmesser mit Gangreserve und Datum (Power Reserve) sowie einem Chronographen mit Datum (Chronograph). Zum ersten Mal sind die Modelle Automatik und Power Reserve mit einem Manufakturkaliber aus der Werkstatt von Chopard Fleurier ausgestattet.
Seit 1988 ist Chopard offizieller Zeitnehmer der Mille Miglia, der „corsa più bella del mondo“, die jedes Jahr auf der Strecke zwischen Brescia und Rom ausgetragen wird. Die drei Zeitmesser sind den klassischen Boliden nachempfunden, die zwischen 1940 und 1957 an der Mille Miglia teilnahmen. Ihre großen Edelstahlgehäuse bieten mit ihren markanten, kurzen und leicht abgeschrägten Bandanstößen optimalen Tragekomfort, während die facettierten Zeiger den sportlichen Charakter der Uhren unterstreichen.

Mille Miglia GTS Kollektion

Mille Miglia GTS Automatic

In dem Gehäuse mit 43 mm Durchmesser und einer Höhe von 11,43 mm schlägt das Chopard Kaliber 01.01-C, das in der Manufaktur Fleurier erdacht, entwickelt und auch dort montiert wird. Diese Eigenentwicklung ist Chopard nicht nur besonders wichtig, sondern erfüllt ebenso hohe Qualitätsansprüche.

CHOPARD_Werk 01.01-C_300x300Eine Gangreserve von 60 Stunden sorgt dafür, dass selbst nach einer Rennpause die Zeit zuverlässig angezeigt wird. Das offizielle Schweizer Chronometerzertifikat COSC (Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres) bescheinigt dem Modell der Mille-Miglia-Kollektion hohe Ganggenauigkeit und trägt daher mit Stolz den begehrten Schriftzug „Chronometer“ auf dem Zifferblatt.
Ihre Lünette aus schwarzem Aluminium mit Skaleneinteilung betont den sportlichen Charakter und das schwarze Zifferblatt mit roten und weißen Akzenten sind eine Hommage an die Ästhetik der Vintage-Rennwagen.

Mille Miglia GTS KollektionDie Modelle Automatic und Power Control sind die ersten Uhren mit der neuen charakteristischen Typographie der Kollektion Mille Miglia GTS. Ihre übergroßen Ziffern 6 und 12 sind mit Superluminova beschichtet – eine Reminiszenz an die Armaturenbretter der klassischen Rennwagen, an das Gefühl von ehrlichem Wettbewerb, Freiheit und Abenteuer, das die Liebhaber klassischer Rennwagen so fasziniert.

 Erhältlich in drei unterschiedliche Material-Ausführungen:
· Edelstahl mit Kautschukarmband mit Retro-Dunlop-Reifenprofil
· Roségold mit Kautschukarmband mit Retro-Dunlop-Reifenprofil
· Edelstahl mit Edelstahlarmband

Uhrwerk

Automatikwerk, Manufakturkaliber 01.01-C
Gangreserve von 60 Stunden

Funktionen

· Stunden
· Minuten
· Sekunden
· Datum bei 3 Uhr

Gehäuse

Polierter und satinierter Stahl: ∅ 43 mm, Höhe 11,43 mm
Glas: entspiegeltes Saphirglas

Wasserdichtigkeit

10 bar (~100 Meter)

Band

RFZ 168565-3001 – Kautschukarmband, Faltschließe Edelstahl
RFZ 161295-5001 – Kautschukarmband, Faltschließe 18 kt Roségold
RFZ 158565-3001 – Edelstahlarmband, Faltschließe Edelstahl

Zifferblatt

· Schwarzes, mattiertes Zifferblatt mit weiß und rot gepausten Ziffern
· Rhodinierte oder vergoldete, mit Superluminova beschichtete Applikationen und Ziffern
· Rhodinierte oder vergoldete, facettierte Stunden- und Minutenzeiger
· Roter Sekundenzeiger aus der Mitte

Unverbindliche Preisempfehlung
Edelstahl mit Kautschukarmband (RFZ 168565-3001): ab € 5.320
Roségold mit Kautschukarmband (RFZ 161295-5001) : ab € 19.110
Edelstahl mit Edelstahlarmband (RFZ 158565-3001) : ab € 6.730

Fotogalerie Mille Milgia GTS Automatic:

 
Mille Miglia GTS Kollektion

Mille Miglia GTS Power Control

In dem Gehäuse mit 43 mm Durchmesser und einer Höhe von 11,43 mm schlägt das Chopard Kaliber 01.08-C, das in der Manufaktur Fleurier erdacht, entwickelt und auch dort montiert wird. Diese Eigenentwicklung ist Chopard nicht nur besonders wichtig, sondern erfüllt ebenso hohe Qualitätsansprüche.

Eine Gangreserve von 60 Stunden sorgt dafür, dass selbst nach einer Rennpause die Zeit zuverlässig angezeigt wird. Die Gangreserveanzeige der Mille Miglia GTS Power Control ist im Stil der Tankanzeigen der 1950er-Jahre gestaltet. Das offizielle Schweizer Chronometerzertifikat COSC (Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres) bescheinigt dem Modell hohe Ganggenauigkeit und trägt daher mit Stolz den begehrten Schriftzug „Chronometer“ auf dem Zifferblatt. Auf 9 Uhr gibt die Anzeige der Gangreserve darüber Auskunft, wie lange der Zeitmesser noch mit „Energie“ versorgt ist.
Ihre Lünette aus schwarzem Aluminium mit Skaleneinteilung betont den sportlichen Charakter und das schwarze Zifferblatt mit roten und weißen Akzenten sind eine Hommage an die Ästhetik der Vintage-Rennwagen.

Die Modelle Automatic und Power Control sind die ersten Uhren mit der neuen charakteristischen Typographie der Kollektion Mille Miglia GTS. Ihre übergroßen Ziffern 6 und 12 sind mit Superluminova beschichtet – eine Reminiszenz an die Armaturenbretter der klassischen Rennwagen, an das Gefühl von ehrlichem Wettbewerb, Freiheit und Abenteuer, das die Liebhaber klassischer Rennwagen so fasziniert.

 Erhältlich in drei unterschiedliche Material-Ausführungen:
· Edelstahl mit Kautschukarmband mit Retro-Dunlop-Reifenprofil
· Roségold mit Kautschukarmband mit Retro-Dunlop-Reifenprofil
· Edelstahl mit Edelstahlarmband

Uhrwerk

Automatikwerk, Manufakturkaliber 01.08-C
Gangreserve von 60 Stunden

Funktionen

· Stunden
· Minuten
· Sekunden
· Datum bei 3 Uhr
· Gangreserve bei 9 Uhr

Gehäuse

Polierter und satinierter Stahl: ∅ 43 mm, Höhe 11,43 mm
Glas: entspiegeltes Saphirglas

Wasserdichtigkeit

10 bar (~100 Meter)

Band

RFZ 168566-3001 – Kautschukarmband, Faltschließe Edelstahl
RFZ 161296-5001 – Kautschukarmband, Faltschließe 18 kt Roségold
RFZ 158566-3001 – Edelstahlarmband, Faltschließe Edelstahl

Zifferblatt

· Schwarzes, mattiertes Zifferblatt mit weiß und rot gepausten Ziffern
· Rhodinierte oder vergoldete, mit Superluminova beschichtete Applikationen und Ziffern
· Rhodinierte oder vergoldete, facettierte Stunden- und Minutenzeiger
· Roter Sekundenzeiger aus der Mitte

Unverbindliche Preisempfehlung
Edelstahl mit Kautschukarmband (RFZ 168566-3001): ab € 5.820
Roségold mit Kautschukarmband (RFZ 161296-5001) : ab € 19.610
Edelstahl mit Edelstahlarmband (RFZ 158566-3001) : ab € 7.230

Fotogalerie Mille Milgia GTS Power Control:

 

Mille Miglia GTS Kollektion

Mille Miglia GTS Chronograph

In dem Gehäuse mit 44 mm Durchmesser und einer Höhe von 13,79 mm schlägt ein Chronographenwerk mit Automatikaufzug. Eine Gangreserve von 48 Stunden sorgt dafür, dass selbst nach einer Rennpause die Zeit zuverlässig angezeigt wird. Das offizielle Schweizer Chronometerzertifikat COSC (Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres) bescheinigt dem Modell hohe Ganggenauigkeit und trägt daher mit Stolz den begehrten Schriftzug „Chronometer“ auf dem Zifferblatt. Auf 12 Uhr gibt ein Minuten- , auf 6 Uhr ein Stunden- und auf 9 Uhr ein Sekundenzähler die gestoppte Zeit wieder. Ihre Lünette aus schwarzem Aluminium mit Skaleneinteilung betont den sportlichen Charakter und das schwarze Zifferblatt mit roten und weißen Akzenten sind eine Hommage an die Ästhetik der Vintage-Rennwagen.

Mille Miglia GTS Kollektion

 Erhältlich in drei unterschiedliche Material-Ausführungen:
· Edelstahl mit Kautschukarmband mit Retro-Dunlop-Reifenprofil
· Roségold mit Kautschukarmband mit Retro-Dunlop-Reifenprofil
· Edelstahl mit Edelstahlarmband

Uhrwerk

Chronographenwerk mit Automatikaufzug
Gangreserve von 60 Stunden

Funktionen

· Stunden
· Minuten
· kleine Sekunde bei 9 Uhr
· Minutenzähler (30) bei 12 Uhr
· Stundenzähler bei 6 Uhr
· Datum bei 3 Uhr
· Tachymeter

Gehäuse

Polierter und satinierter Stahl: ∅ 44 mm, Höhe 13,79 mm
Glas: entspiegeltes Saphirglas

Wasserdichtigkeit

10 bar (~100 Meter)

Band

RFZ 168571-3001 – Kautschukarmband, Faltschließe Edelstahl
RFZ 161293-5001 – Kautschukarmband, Faltschließe 18 kt Roségold
RFZ 158571-3001 – Edelstahlarmband, Faltschließe Edelstahl

Zifferblatt

· Schwarzes, mattiertes Zifferblatt mit weiß und rot gepausten Ziffern
· Rhodinierte oder vergoldete, mit Superluminova beschichtete Applikationen und Ziffern
· Rhodinierte oder vergoldete, facettierte Stunden- und Minutenzeiger
· Roter Sekundenzeiger aus der Mitte

Unverbindliche Preisempfehlung
Edelstahl mit Kautschukarmband (RFZ 168571-3001): ab € 6.510
Roségold mit Kautschukarmband (RFZ 161293-5001): € 20.690
Edelstahl mit Edelstahlarmband (RFZ 158571-3001): € 7.870

Fotogalerie Mille Milgia GTS Chronograph:

Newsletter

Melde dich jetzt zum Newsletter an.
zur Anmeldung